Am Radacker 13  |  79115 Freiburg  |  Telefon +49 (0)761-288 705

Diplom-Musiklehrerin
Orchestermusikerin

Ulrike Winkler Musikerin Geigenunterricht FreiburgMit fünf Jahren lernte ich Blockflöte und entdeckte dabei eine neue Art, mich auszudrücken: ohne Worte zu kommunizieren. Mit Tönen und Rhythmus in die Welt der Klänge eintauchen- das war für mich Spielen und Ausdruck pur.  Mir hat gefallen,  zu musizieren, was andere komponiert haben und dies so exakt wie möglich wiederzugeben. Ebenso fand ich es schön, mittels meiner Flöte frei zu „sprechen“ und auch selber kleine Stücke zu erfinden.

Mit acht Jahren kam die Violine dazu; vom Blas- zum Streichinstrument. Das Bewusstsein für den Atem hat mir geholfen, die Musik beim Streichen der Violine zu beleben. Der Geige verschiedene Klangfarben zu entlocken, mein Körperbewusstsein zu erweitern,  Stilepochen der Musik auszudrücken - all das erweiterte meinen Horizont - nicht nur fürs Musizieren.

Dann lernte ich noch Klavier, eine harmonische Ergänzung.

Im Rhythmikstudium (Musik-und Bewegungspädagogik) begeisterte mich die instrumentale Improvisation: freies Erfinden und Musizieren von innen heraus, mit Instrument und Stimme spielen und kreativ deren Möglichkeiten ausloten. Diese Impulse haben mir geholfen, mein eigenes Musizieren zu erweitern und damit noch interessanter zu gestalten.

Für mich sind meine Instrumente treue Begleiter  in meinem Leben und damit Konstanten, auf die ich mich immer wieder beziehen kann.

Unterricht

Beim Musikunterricht, sei es mit der Violine oder der Blockflöte, hole ich die Menschen mit meiner Erfahrung und meinem Herzen ab. Spielerisch, professionell und kreativ  begleite ich die Schüler (derzeit zwischen 5-80 Jahre jung) auf ihrem musikalischen Weg. Mir ist wichtig, dass sie sich mit der Wahl ihres  Instrumentes wohl fühlen und neben allen Herausforderungen Spaß an der Musik haben und auch behalten. Ebenso fördere ich alle in ihrer Einzigartigkeit und helfe ihnen, ihre Individualität zu entwickeln. Eine vertrauensvolle Atmosphäre im Unterricht ist für mich Voraussetzung, damit das Menschliche mit dem professionellen Können Hand in Hand geht.

Ulrike Winkler Freiburg Geigen Floeten Unterricht

Einmal im Jahr veranstalte ich ein großes, kreativ gestaltetes Schülervorspiel, zu dem Eltern, Geschwister, Freunde und Interessierte eingeladen sind.  Hier erklingen klassische und moderne Stücke ebenso wie Improvisationen oder Darstellung der Musik in Bewegung.

Mehrere interne Vorspiele – Schüler spielen für Schüler- finden über das Jahr verteilt statt. 

Bei Bedarf oder nach Wunsch nutze ich CQM auch im Unterricht, zum Beispiel bei Auftrittsängsten, Lernblockaden oder körperlichen Themen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok